Skip to content

(still waiting)

27. Juni 2013

P1660346

Wir warten und warten.
Wir warten auf Freitag Nachmittag, wo endlich Sandros mündliche Prüfung stattfinden wird.
Danach werden wir auf nächste Woche warten, wenn die Ergebnisse bekanntgegeben werden. Hurra, die Ergebnisse wurden doch schon am Freitag Abend bekanntgegeben!
Inzwischen wird weitergemacht mit Decluttering und zwischendurch noch nebenbei ein bißchen kreuz und quer durch die Fächer wiederholt (im Bild: Kärtchen der Zeitschnur zu Epochen der Musikgeschichte).
Glücklicherweise ist das Wetter wunderbar, nach der unerträglichen Hitze ist es jetzt sehr angenehm, richtig schön! Irgendwie sind wir schon in Ferienstimmung. :)

Siamo qui che aspettiamo.
Aspettiamo che venga venerdí pomeriggio, quando finalmente Sandro potrá dare l’esame orale.
Poi ci tocca aspettare la settimana prossima quando saranno pubblicati i risultati. Evviva, i risultati invece sono stati pubblicati giá venerdí sera!
Nel frattempo si va avanti con il decluttering e diamo un’occhiata a questo e a quello (nella foto: cards della corda del tempo sulle epoche nella storia della musica).
Per fortuna dopo l’insopportabile caldo ora le giornate sono bellissime, si sta davvero bene, le temperature sono meravigliose. Un po‘ ormai si respira l’atmosfera di vacanze. :)

P1660349

Beim Stöbern in den alten Homeschooling-Materialien kommen auch höchst seltsame Dinge zutage, wie hier auf dem Bild (Notizbüchlein für Senatoren). Ich habe keine Ahnung mehr, wo die herkommen und wie sie in die Kiste für Geschichte-Material geraten sind. ;)
Ich finde sogar „unvollendetes“ Material, zum Teil noch aus unserer Montessori-Schulzeit. Da bekomme ich Lust, zur Entspannung einige dieser Lernspiele fertigzustellen und zu verschenken. Zugleich fallen mir wieder neue Ideen für Materialien und Lernspiele ein. Huch, ich glaube, ich kann das Homeschooling-Denken in meinem Gehirn nicht einfach so abstellen…

Mentre riordino il nostro homeschooling stuff, trovo anche delle cose strane, come qui sulla foto. Non ricordo piú da chi li ho ricevuti e come sono finiti nello scatolone del „materiale di storia“. ;)
Trovo addiritura dei giochi didattici da completare, in parte ancora dei tempi della nostra scuoletta montessoriana. Un po‘ alla volta mi metto a finire i lavori iniziati, per poi magari regalarli. Mentre li riprendo in mano, mi vengono in mente altre idee per materiali e giochi. OMG credo sia impossibile spegnere il homeschooling-pensiero nel mio cervello…

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. 27. Juni 2013 11:05

    Weiterhin alles Gute beim Warten. Sogar Indy wartet! Er spürt sicher auch was bei euch vor sich geht. Neue Spiele und Materialien ausdenken hilft sicher in dieser Wartezeit und dass man das Homeschoolingdenken nicht einfach so abstellen kann ist klar. Ich kenne eine Familie, die ihre vier Kinder zu Hause unterrichtete, sie sind inzwischen erwachsen und trotzdem wirken sie noch mit im Verein Bildung zu Hause und sind sehr wertvolle Mitglieder.

  2. 27. Juni 2013 13:37

    Du warst mit Herzblut bei der Sache, da ist klar, dass Du noch immer fürs homeschooling brennst und ich denke, das wird auch (wenn auch in anderer Intensität) anhalten.
    Viel Geduld beim Warten, morgen ist dann einmal alles vorbei, hurra!
    Alles Liebe und viel Genuss für den Ferienbeginn, Martina :-)

  3. 27. Juni 2013 19:29

    Das Warten ist manchmal das Schlimmste!

  4. 27. Juni 2013 20:42

    Zum Glück ist eines sicher. Die Zeit des Wartens geht vorbei. Tolles Bild mit Indy. Er scheint euch aufmerksam zu behüten.
    Alles Gute für euch. Roswitha

  5. 27. Juni 2013 21:21

    Viel Geduld wünsche ich Euch! Dein Homeschooling-Denken solltest du, glaub ich, gar nicht abstellen. Du kannst sicher noch viele damit bereichern! Alles Liebe, Katharina

  6. Maren Mentor permalink
    28. Juni 2013 14:17

    Hallo Sybille,

    nun folge ich ja schon seit Jahren deinen Blogs (z. T. per Feed, lange aber einfach nur so als stille Mitleserin) und lasse mich immer wieder inspirieren. Ich finde es total klasse, wie weit du deine Jungs gebracht hast und obwohl ich euch natürlich die Daumen drücke, dass sich das in den Prüfungen beweist, möchte ich endlich mal die Gelegenheit ergreifen und dir auch sagen, dass mich deine Arbeit als Mutter und Lehrerin total beeindruckt. Du kannst total stolz auf dich sein!

    Nun, da du deine Schule „schließst“, wollte ich nur sagen: Falls du jemals daran denkst, deine deutschen Materialien zu veräußern (ob auf E-Bay oder privat), dann würde ich mich freuen, wenn du es mich wissen lassen würdest. Ich mache hier in den USA mit meinen Dreien (bald 5. Kl, 3. Kl. und Vorschule) deutsche Samstagsschule (und in den Ferien auch unter der Woche) nach Montessori und bin immer wieder auf der Suche nach deutschem (Montessori-geeignetem) Material, und habe schon so lange deine Arbeiten bestaunt und mich oftmals gefragt, wo du es wohl her hast, und wann du eigentlich mal schläfst. ;-)

    Alles Gute

    Maren Mentor

    • Sybille permalink*
      28. Juni 2013 17:59

      Hallo Maren!
      Ich habe das Material, das ich weggeben möchte, bereits unter Interessierten aufgeteilt. Einiges behalte ich auch selbst noch. Auf alle Fälle findest du vor allem in den ersten beiden Blogs Buntglas und Buntblume viele Links zu Seiten, wo ich Material zum Ausdrucken gefunden hatte. Gerade in Deutschland und Österreich stellen sehr viele Lehrerinnen ihr tolles Material zum Ausdrucken zur Verfügung. Ich finde es wunderbar, dass du mit Montessori-Richtung arbeitest! Lass mich wissen, wenn du mal einen Blog darüber öffnest, denn da schaue ich dann gerne vorbei.
      LG
      S.

  7. 28. Juni 2013 21:39

    Sybille cara potessimo…verremmo solo per dare una mano per il riordino e godere con la mente ma sopratutto col cuore:Grazie per la condivisione. Un abbraccio :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s