Skip to content

R. M. Rilke

18. Dezember 2012

rilke

„Ich kreise um Gott, um den uralten Turm, und ich kreise jahrtausendelang / und ich weiß noch nicht, bin ich ein Falke, ein Sturm, oder ein großer Gesang.“

„Io giro intorno a Dio, intorno all’antica torre – e giro per millenni e ancora non so, se sono un falco, una tempesta o un lungo canto.“

Wir haben uns mit Rainer Maria Rilke beschäftigt.
Ich mag diesen Dichter sehr gerne.
Wir lasen und besprachen z. B. „Das Karussell„, was Sandro sehr gut gefällt – und dann und wann ein weißer Elefant – und „Der Panther„, was er als bedrückend empfindet.
Passenderweise hörten wir erst kürzlich im Radio etwas zu Rilke, dessen Geburtstag am 4. und Todestag am 29. Dezember ist.

Ho fatto conoscere a Sandro il poeta Rainer Maria Rilke.
A me piace molto.
Abbiamo letto e analizzato insieme alcune poesie.
Proprio recentemente si é parlato di Rilke in una trasmissione alla radio. Il suo compleanno e anche la data di morte sono a dicembre (4 e 29).

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 18. Dezember 2012 11:09

    Rilke ist toll. Kennst du das Rilke Projekt? Diese CD kenne ich: http://www.rilke-projekt.de/das-rilke-projekt/rilke-3-ueberfliessende-himmel/

    • Sybille permalink*
      18. Dezember 2012 16:28

      Oh, wie schön, vielen Dank für den Hinweis!

  2. 18. Dezember 2012 16:43

    Rilke, Rilke- gerne immer wieder….
    Gruß von Sonja

  3. 19. Dezember 2012 00:55

    Über „Den Panther“ habe ich bei der University of Notre Dame eine Seminarsarbeit geschrieben. Rilke hatte übrigens mit Paula Modersohn-Becker Kontakt. Er war auch in Worpswede.

    • Sybille permalink*
      19. Dezember 2012 07:45

      Genau, Modersohn-Becker hat ja das berühmte Bild von Rilke gemalt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s