Skip to content

Writing in December

3. Dezember 2012

P1600897

Neuer Monat, neue Auswahl an Aufsätzen.
Ich bin ja schon gespannt, was es dann wieder zu lesen gibt. :)

Nuovo mese, nuove proposte per scrivere temi.
Oltre alle proposte che ci sono sempre (ad esempio la descrizione dei personaggi principali di un libro appena letto, riassunto di un film ecc.) per dicembre Sandro trova anche argomenti come una riflessione sul Natale (festa all’insegna del consumismo o tradizione e cultura?), sull’anno che sta per finire, sull’anno nuovo che presto inizierá e su usi e tradizioni nell’Avvento. Sono curiosa di vedere cosa sceglierá. :)

Advertisements
8 Kommentare leave one →
  1. 3. Dezember 2012 17:20

    Erlebnisaufsatz, Nacherzählung, Jahreszeitensachen….wie gut, dass er nicht in Massen von Mitschülern untergeht, bzw. eine so wunderbare Lehrerin und sein Beteiligungsrecht hat….
    Gruß von Sonja

    • Sybille permalink*
      4. Dezember 2012 06:41

      Danke liebe Sonja, eines der wichtigsten Ziele für mich ist, die Freude am Ausdruck mit Sprache zu wecken / zuzulassen / nicht einzuschränken.

  2. 3. Dezember 2012 20:45

    Hier schneit es ja!! Schöne Aufsatzthemen sind dabei, da würd ich doch auch glatt nocheinmal schreiben. ;-) Alles Liebe, Martina :-)

    • Sybille permalink*
      4. Dezember 2012 06:40

      Ich überlege mir gerade, ob ich den Aufsatz, den Sandro wählt, dann auch schreibe. Es ist doch bestimmt interessant, anschließend die Inhalte miteinander zu vergleichen.

  3. 3. Dezember 2012 20:55

    Diciamo pure che Dicembre e‘ un mese che offre molteplici spunti. C’e‘ solo l’imbarazzo della scelta.
    Buona serata
    Francesca

  4. 4. Dezember 2012 09:40

    mmmh, ma quanti dolci fate? questo ha il cioccolato o la cannella? MI sto concentrando su quali e quanti biscotti fare da regalare a natale ((-:

    • Sybille permalink*
      4. Dezember 2012 09:48

      :)) In queste settimane di avvento é uso fare i biscotti nel weekend, insieme alla nonna. Questi qui sono una specie di strudel alle noci che poi si taglia. La ricetta é >qui. Buonissimi, te li consiglio.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s