Skip to content

Writing

16. November 2012

Mindestens ein Mal pro Woche, so haben Sandro und ich gemeinsam überlegt, sollte ein Aufsatz geschrieben werden, damit man nicht aus der Übung kommt. Bei all den Dingen, die man in der 3. Mittelschule üben und lernen sollte, ist es gut, für manche Dinge wie eben das Texte-Verfassen eine gewisse Regelmäßigkeit einzuführen. Für jeden Monat erstelle ich eine Liste von möglichen Aufsatz-Themen – dabei lasse ich mich auch von Sandro beraten, d.h. seine Vorschläge fließen ebenfalls ein -, aus denen er sich dann jede Woche einen aussucht. Bisher klappt das ganz gut!

Almeno una volta alla settimana, cosí Sandro ed io abbiamo deciso, lui dovrebbe esercitarsi a svolgere un tema scritto. Con tutto quello che in terza media bisognerebbe studiare e imparare, per certe cose é consigliabile un esercizio regolare. Cosí ogni mese gli preparo un elenco con proposte di argomenti, dal quale lui poi sceglie ogni settimana un tema da trattare. Mentre scrivo l’elenco chiedo anche a lui di fare proposte. Fino ad oggi la cosa funziona bene!

Advertisements
16 Kommentare leave one →
  1. 16. November 2012 08:40

    Ach, ich wünschte, ich könnte dich als Lehrerin meiner Kinder engagieren ab dem nächsten Jahr. Wie es hier in der Schule läuft, gefällt mir gar nicht… :(
    Wenn ich sehe, mit wie viel Interesse, Liebe und Hingabe du alles vorbereitest und auf deinen Sohn eingehst mit seinen Interessen und Ideen… wundervoll!
    Alles Liebe. maria

    • Sybille permalink*
      16. November 2012 10:32

      Also ich ziehe auf den Kreativberg und unterrichte die ganze Kinderschar gegen Kost und Logis. ;) Na Spaß beiseite, aber wenn das mit der Wirtschaftskrise so weiter geht, werde ich mir vielleicht wirklich einen Plan B in der Richtung ausdenken, früher oder später.

      • 16. November 2012 14:00

        mach das! ich bin die erste auf der warteliste für dich als lehrerin :)

      • Sybille permalink*
        16. November 2012 16:51

        :D

  2. 16. November 2012 08:42

    … *seufz*… mein voriger Kommentar ist spurlos verschwunden?

    • Sybille permalink*
      16. November 2012 10:28

      Nein, du bist in den Spam-Topf gefallen. Das ist bei deinen Kommentaren schon ein paarmal passiert. Keine Ahnung, weshalb!

  3. 16. November 2012 11:47

    Sai che anche noi facciamo più o meno così? Anche se Margherita è molto più piccola, anche noi cerchiamo di fare un piccolo tema a settimana. Credo che scrivere regolarmente, e magari di un argomento coinvolgente, sia davvero importante.

    • Sybille permalink*
      16. November 2012 16:53

      Bravissime, credo sia fondamentale. Buon proseguimento!

  4. 16. November 2012 13:33

    anche noi quest’anno abbiamo preso accordi simili, in virtù del prossimo passaggio alle medie di stellina grande, che per fortuna adora leggere e scrivere…buon lavoro a tutti, allora :)

    • Sybille permalink*
      16. November 2012 16:52

      Ciaoooo! Come state? Anch’io adoravo scrivere, a scuola. Buon lavoro anche a voi! :)

  5. 16. November 2012 17:22

    Uh, anche tu parli di scrittura, oggi!? ;-)

  6. 17. November 2012 08:30

    Tolle Themen, da bekomme ich gleich Lust mitzuschreiben. :)

    Wir sprechen gerade über Vermeer und haben ein schönes Buch dazu gelesen. Bisher hielt ich die Bilder von Vermeer immer für total langweilig. Sind sie aber gar nicht, wie ich gerade herausfand. Da steckt unglaublich viel Symbolik drin und sie sind praktisch wie Bilderrätsel. Bald dazu mehr. :) Liebe Grüße, nik

    • Sybille permalink*
      18. November 2012 06:34

      Da bin ich ja schon gespannt!!

  7. http://direfarefantasticare.blogspot.it/ permalink
    17. November 2012 11:45

    scrivere e leggere sono davvero importanti!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s