Skip to content

Weekend – made me happy

5. November 2012

Derzeit scheint sich ein trüber, nebliger und nasser Tag an den nächsten zu reihen – echt November!
Glücklicherweise regnet es nicht ständig und man kann ruhig einen neuen Weg durch den Wald ausprobieren.
Und wie schön ist es, nach ein paar Stunden Gehen wieder heimzukehren und sich eine schöne Tasse Tee zu machen! :)
Guten Wochenbeginn!

E un giorno freddo, nebbioso e bagnato segue l’altro.
Per fortuna non piove proprio in continuazione e cosí si puó decidere di provare a fare un nuovopercorso attraverso i boschi.
E che bello tornare a casa dopo alcune ore di camminata e godersi una bella tazza di té caldo! :)
Buona settimana!

Advertisements
9 Kommentare leave one →
  1. 5. November 2012 07:06

    Ja, das ist es: Nicht in einer Großstadt zu leben…..
    Gruß von Sonja

    • Sybille permalink*
      5. November 2012 14:01

      Die Nähe zum Wald würde mir schon ziemlich fehlen, glaube ich…

  2. 5. November 2012 08:46

    che meraviglia di colori nel bosco!
    buona settimana a voi!

  3. 5. November 2012 09:23

    Sehr schöne Bilder – es sieht so aus, als hättet ihr auch noch ein paar Pilze gefunden. Mich zieht das trübe Wetter auch nicht raus – da bleib ich lieber drin!

    • Sybille permalink*
      5. November 2012 14:02

      In der Tat, Pilze in allen Farben und Formen (bloß nicht die, die ich gern essen würde, aber fürs Auge war’s ganz toll). :)
      Gerade eben ist die Sonne durch die Wolken gebrochen – herrlich!

  4. 5. November 2012 20:00

    Che Bellezza…

  5. 6. November 2012 03:10

    Ihr habt aber noch viele Blätter! Hier ist es kalt, graupelt jeden Tag und ist finster und trüb. Heute waren wir gar nicht draußen.

  6. 9. November 2012 07:20

    Ciao Sybille,
    è davvero bello tornare a casa, sbattere un po‘ gli scarponi fuori dalla porta, entrare, essere investiti dal calore del fuoco acceso e prepararsi un buon te bollente. E‘ una delle piccole, meravigliose gioie della vita.
    Vivi davvero in un posto bellissimo!!!
    Un abbraccio
    Francesca

    • Sybille permalink*
      9. November 2012 08:09

      anche tu vivi in un luogo stupendo, in mezzo alla natura! un giorno verró a trovarti!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s