Skip to content

Geography… work in progress

3. Juli 2012

Nach und nach kommen wir zu den weiteren Ländern Mittelamerikas.
Über manche Länder gibt es mehr zu erfahren, über andere weniger.
Da gibt es Hauptstädte, von denen wir noch nie gehört haben: Belmopan (Belize), Tegucigalpa (Honduras).
Interessante Details: Costa Rica ist weltweit das einzige Land, das kein stehendes Heer hat.
Zu Nicaragua haben wir uns über >Hurrikan Mitch 1998 informiert.
Und >Infos zum Panama-Kanal durften natürlich nicht fehlen. Ob die geplane Erweiterung bis 2014, zur 100-Jahres-Feier, umgesetzt wird?
>Hier kann man online Länderspiele machen.
Als nächstes wollen wir zu den Karibischen Inseln… ach, ja! :)

Un po‘ alla volta si prosegue con lo schedario sull‘America Centrale.
Su alcuni paesi c’é da leggere di piú, su altri di meno.
Scopriamo cittá capitali i cui nomi non avevamo mai sentito nominare: Belmopan (Belize), Tegucigalpa (Honduras).
Dettagli interessanti: Costa Rica é l’unico paese del mondo senza forza militare.
Abbiamo letto anche sulle conseguenze del Hurricane Mitch del  1998.
E naturalmente non potevano mancare informazioni sul Canale di Panama. Chissá se riusciranno a completare l’ampliamento per il 2014, per i 100 anni del Canale?
>Qui si possono fare dei giochi/esercizi di geografia online.
Prossima fermata: Caraibi… ah, magari! ;)

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. 3. Juli 2012 18:24

    These cards are a great idea! Something I’ll try to implement next year…

  2. 3. Juli 2012 19:20

    Ich hatte mal eine Schulkollegin, die aus Tegucigalpa stammte. Hatte das vorher auch noch nie gehört.

    • Sybille permalink*
      4. Juli 2012 16:45

      Das können wohl nicht viele von sich behaupten, eine von dort stammende Person zu kennen! :)

  3. 4. Juli 2012 02:07

    Die Schweiz hat doch auch kein stehendes Heer, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s