Skip to content

Chief Seattle’s Speech

26. März 2012

Im Rahmen unserer Indianer-Lerneinheit haben wir auch die berühmte Rede von Häuptling Seattle gelesen.
Mittlerweile steht fest, dass die Rede nicht wirklich von ihm stammt, sondern eine Fälschung ist, die von einem texanischen Literaturprofessor vor etwa 40 Jahren verfasst wurde und besonders in der Umweltschutzbewegung immer wieder zitiert wurde.
Egal – viele dieser Zeilen sind sehr berührend und ein guter Anlass zum Diskutieren.
Sandro hat sich auch künstlerisch damit beschäftigt, sich einen Satz aus der Rede ausgesucht und ein Plakat gestaltet: „Wir sind ein Teil der Erde, sie ist ein Teil von uns.“

In occasione della nostra lezione sugli indiani abbiamo anche letto il famoso discorso di Capo Seattle.
Ormai é risaputo che si tratta di un falso, scritto negli anni settanta da un professore texano. Il testo é stato e viene citato soprattutto nel movimento ecologista.
Beh, falso o non falso – molti contenuti valgono una riflessione e sono un buon spunto per discutere.
Sandro ha scelto una frase che l’ha colpito particolarmente e ha realizzato questo poster: „Siamo parte della terra, e la terra é parte di noi.“

Advertisements
One Comment leave one →
  1. 26. März 2012 09:39

    Condivido in pieno questa bellissima frase e mai come oggi dovremmo prenderla come principio di vita,
    buon inizio di settimana, cara Sybille,
    Amalia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s