Skip to content

In the meantime, Europe hasn’t run away

16. Januar 2012

Derzeit liegt wieder Europa auf dem Lerntisch.
Lange ist’s her, dass wir daran gearbeitet haben, aber Europa ist unterdessen nicht weggelaufen und jetzt geht es wieder mit viel Schwung an das Projekt.
(Schnell, bevor mitten in der Wirtschaftskrise ein paar Länder (Schottland? Südtirol?) ihre Unabhängigkeit erklären und unsere schöne Kartei somit nicht mehr aktuell wäre..)

Al momento l‘Europa si trova di nuovo sul nostro tavolo.
È passato tanto tempo dall’ultima volta che abbiamo lavorato a questo progetto, ma l’Europa nel frattempo non é sparita e ora Sandro ha ripreso per concludere lo schedario.
(Meglio sbrigarsi prima che qualche regione o provincia (la Scozia? l’Alto Adige?) dichiari, in mezzo alla crisi che l’Europa sta attraversando, la sua indipendenza, bisognerebbe rifare diversi pezzi dello schedario, accidenti… Mi raccomando, guai!)

Die große Länder-Landkarte muss auch ergänzt werden.
Noch etwa 15 Länder für die Kartei, dann haben wir’s geschafft.
>Hier die Projektbeschreibung.

Anche la grande mappa dei paesi europei ha bisogno di essere aggiornata.
Ancora una quindicina di paesi per lo schedario e ce l’abbiamo fatta.
>Qui la descrizione del progetto.

Advertisements
5 Kommentare leave one →
  1. 18. Januar 2012 20:34

    ja, das thema italien scheint ziemlich umfangreich zu sein :-) toll habt ihr das gemacht! wenn du mal in unsere gegend kommst (also, auf der karte meine ich vorerst, melde dich, damit wir material schicken können…) lieben gruss!

    • Sybille permalink*
      19. Januar 2012 06:51

      Danke für dieses nette Angebot – ja, wir werden Deutschland nächste oder übernächste Woche durchnehmen, wäre ganz lieb von dir wenn du uns eine Postkarte oder so schicken möchtest. Ciao!

  2. 18. Januar 2012 20:56

    Ciao Sybille, mi piace il modo in cui studiate questa materia. Per mia figlia, che ancora non ha iniziato a studliare gli Stati, vorrei trovare il modo di fare un lavoro di geografia degli ambienti in rapporto con la fauna e la flora. Ti ringrazio e a presto

    • Sybille permalink*
      19. Januar 2012 06:49

      Sí questa é una buona idea, forse ti puó dare qualche ispirazione il ns. progetto sulle zone climatiche (il progetto concluso qui e gli altri post li trovi alla voce Geography/“Klimazonen“ negli Specials ) che potresti „tradurre“ come serve per gli stati. Ciao!

Trackbacks

  1. Europe cards « Buntmond

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s