Skip to content

Buona Befana!

6. Januar 2012

Wohnung eines Hobbit, Mischtechnik
Abitazione di un hobbit, tecnica mista


Wir genießen die letzten Familien-Ferientage, am Montag hat uns der gewohnte Alltag wieder.
Im Jänner wird es für mich Zeit, an den Zwischen-Lernbericht zu denken, der Ende Jänner abgegeben werden muss, d.h. auch eine Zwischenbilanz zu ziehen. Das ist eine gute Gelegenheit, gemeinsam mit Sandro alle Fächer und das bisher Gelernte durchzusehen und zu entscheiden, welche Übungen und Texte für die Schuldirektion fotokopiert werden soll. Auch möchte ich den Lernplan etwas aktualisieren und anpassen, z. B. mehr Italienisch und Mathematik einplanen, schließlich wartet im Juni die Eignungsprüfung, der wir ohne Stress entgegensehen wollen.
Heute weht ein unangenehmer kalter stürmischer Wind und im Norden des Landes schneit es, wie man vom Fenster aus sehen kann. Kein Tag für Spaziergänge, aber das ginge für mich derzeit sowieso nicht, weil ich mir gestern den Fuß etwas verstaucht habe (die Kommode im Gang stand irgendwie im Weg, als ich vorbeiwollte…). Ja, der perfekte Tag um bei Tee und Büchern am Ofen zu sitzen und Pläne zu schmieden! John möchte heute seine Hausaufgaben für die Schule erledigen, Sandro hat wieder eine Tolkien-Phase, baut Hobbit-Welten auf und notiert sich Wörter in elbischer Sprache (Quenya oder Sindarin? ich habe keine Ahnung.), und Mr K steht gerade am Herd und kocht das Mittagessen.
Ich wünsche allen einen feinen Dreikönigstag, oder wie man heute in Italien sagt: „Buona Befana!“

Ci stiamo godendo le ultime giornate di ferie, da lunedí in poi torneremo al ritmo normale.
Gennaio per me significa pensare a scrivere il rapporto di metá anno scolastico e fare un primo bilancio. È una buona occasione per rivedere insieme a Sandro un po‘ tutto ció che abbiamo imparato negli ultimi mesi, materia per materia, e decidere quali esercizi o testi fotocopiare per la direzione scolastica. Ho anche in mente di aggiornare un po‘ il programma e di adeguarlo, visto che a giugno ci aspetta un esame di idoneitá che vorremmo affrontare in modo sereno.
Oggi tira un vento freddo e, come si vede guardando dalla finestra, verso nord sta nevicando. Non é una giornata per uscire o fare passeggiate, ma questo al momento non é nelle mie intenzioni visto che ieri mi sono fatta male al piede, scivolando verso un armadietto in corridoio, niente di grave ma al momento il piede non ne vuole sapere di entrare in una scarpa. ;)
Insomma, la giornata perfetta per starsene comodi vicino alla stufa e fare programmi per la settimana prossima e oltre. John oggi si é messo a fare i compiti per la scuola, Sandro ha di nuovo una fase Tolkien – sta costruendo un paese Hobbit e scrive parole in linguaggio elfico (Sindarin o Quenya, non ho idea) – e Mr K sta preparando il pranzo.
Auguro Buona Befana e buona giornata a tutti!

Advertisements
17 Kommentare leave one →
  1. JenMun(a) permalink
    6. Januar 2012 12:08

    ..dann macht es euch mal schön gemütlich (Mensch du musst ja einen tollen Blick aus dem Fenster haben, wenn du siehst dass es im Norden schneit;))..aber für deinen Fuß hoffe ich dass es ihm bald besser geht!
    JenMuna

    • Sybille permalink*
      6. Januar 2012 12:25

      Ja, wir sehen gut übers ganze Tal, da oben sieht man nur noch eine dicke weiße Wolkenwand.Wünsche dir auch ein schönes Wochenende!

  2. JenMun(a) permalink
    6. Januar 2012 12:11

    ..ach und die Hobbit-Wohnung, einfach genial!;)

  3. 6. Januar 2012 13:11

    Mi dispiace per il tuo piede.
    Mi dispiace anche che stiano finendo queste belle vacanze; ci siamo divertiti e rilassati davvero!
    Anche a Milano soffia un vento forte e gelido e anche noi oggi pomeriggio ci godremo la nostra casetta facendo le cose che ci piacciono di più.
    Buona befana anche a voi!
    Un abbraccio

    • Sybille permalink*
      6. Januar 2012 13:24

      Fare „le cose che ci piacciono di piú“ é un’ottima ricetta! :) ciao

  4. 6. Januar 2012 14:48

    Die Hobbithöhle ist sensationell. :) Ich liebe es, wenn unsere Kinder solche Sachen bauen! Ich glaube, ich könnte gut noch eine Woche Ferien haben. Ich bin gerade so schön entspannt. Liebe Grüße, nik

    • Sybille permalink*
      6. Januar 2012 16:32

      Oh ja, ich bin auch schön entspannt, ich denke wir werden es am Montag auch eher langsam angehen. Schönes Wochenende!
      P.S. – Die Hobbithöhle: man bekommt ja direkt Lust, mitzuspielen… ;)

  5. 6. Januar 2012 15:06

    Ma che bella l’abitazione hobbit :-)
    Buona befana!

    • Sybille permalink*
      6. Januar 2012 16:31

      :) Grazie, buona befana a voi!

  6. 6. Januar 2012 20:54

    Buon programma!!! e buon fine settimana!

  7. 7. Januar 2012 03:19

    Oh, du Arme mit dem Fuß! Gut, daß Dein Mann noch zu Hause ist. Die Hobbithöhle erinnert mich an unsere Puppenwohnungen, die wir früher gebaut haben. Viel Erfolg beim Aktualisieren der Lerninhalte. So etwas machen wir auch hin und wieder.

    • Sybille permalink*
      7. Januar 2012 06:48

      Danke und schönes Wochenende euch!

  8. 7. Januar 2012 12:51

    Anche in Sicilia vento freddissimo… povero piede! Vai con l’arnica!

    • Sybille permalink*
      8. Januar 2012 08:12

      Pensa che in alta Val Venosta é venuta talmente tanta neve che un paese é rimasto tagliato fuori, addiritura senza corrente per un periodo. E hanno detto che lassú nevicherá ancora, oggi…!
      Il piede lo sto curando con la ricotta, funziona bene e credo che domani potró di nuovo uscire. Buona domenica!

  9. 7. Januar 2012 22:21

    Ecco cos’era quella cosa strana nella foto? Una casa Hobbit!!!
    E si, da dopodomani si ricomincia con la quotidiana routine. Non so come Marta e Giovanni potranno andare a scuola lunedì.
    Durante queste vacanze hanno preso dei ritmi da discotecari e per me è stato faticosissimo metterli a letto ad un’ora decente questa sera.
    Domani ultimi compiti, si preparano gli zaini e… si riparte!
    Un bacio
    Francesca

    • Sybille permalink*
      8. Januar 2012 08:12

      Sí, é sempre un po‘ faticoso tornare ai ritmi „normali“. Buona domenica!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s