Skip to content

Michael Gaismair und Thomas Müntzer

26. Oktober 2011

Geschichtestunde: Zeit der Glaubenskriege, Zeit der Bauernkriege, Zeit für Michael Gaismair, den berühmten Südtiroler Revolutionär.
Zur Wiederholung benutzten wir die Kärtchen der Zeitleiste, die ich anlässlich des Lernens zur Landesgeschichte angefertigt hatte. (So lange ist das schon her!)
Über die Zeichnungen, die Sandro damals gemacht hat, muss er jetzt schmunzeln! :)

Lezione di storia: È il momento di riforme, di guerre di contadini, di Michael Gaismair, un rivoluzionario sudtirolese molto famoso.
Per ripetere abbiamo utilizzato i biglietti per la corda del tempo che avevo preparato anni fa su questo periodo (come passa il tempo!).
A guardare i disegni che aveva fatto allora, a Sandro viene da sorridere! :)

Wir lasen im Büchlein „Michael Gaismair“, einem Sonderdruck von „Südtirol in Wort und Bild“ aus dem Jahr 1982 anlässlich Gaismairs 450. Todesjahrs, mit verschiedenen interessanten Text- und Bildbeiträgen.
Auch einige sehr interessante historische Karten sind hier beigelegt.

Nel 1982 era uscito questo libretto „Michael Gaismair“ per ricordare i 450 anni, con diversi testi e disegni oltre a delle mappe storiche molto interessanti.


Ein weiterer Revolutionär dieser Zeit ist Thomas Müntzer.
Einiges über ihn haben wir in diesem Dokumentarfilm „Bauernkrieg – Kampf um Menschenrechte“ erfahren.

Un altro personaggio importante di questo periodo fu Thomas Müntzer.
Abbiamo guardato un documentario che spiega i suoi obiettivi e le guerre dei contadini.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s