Skip to content

Entdeckungsreisen um 1500

5. Oktober 2011


Nach dem Thema „Kolumbus“ haben wir uns im Zuge der Entdeckungen im 15./16. Jahrhundert einige der anderen Abenteurer und Entdecker näher angesehen und darüber gelesen.
Da Gama, Magellan, Cabot, Vespucci…
Sandro zeichnete die Fahrten auf einer Karte ein.
Auch Erik der Rote und sein Sohn Leif durften auf die Karte, obwohl sie zeitlich nicht besonders dazupassen. Aber Sandro ist ein großer Fan von ihnen, und es stimmt ja: wenn man von Entdeckern spricht, gebührt ihnen gewiss ein Ehrenplatz. :)

Dopo l’argomento della scoperta dell’America ci siamo occupati anche di alcuni altri navigatori che hanno fatto delle grandi scoperte durante quel periodo.
Da Gama, Magellan, Caboto, Vespucci…
Sandro ha inserito i viaggi su una mappa.
Vi hanno trovato posto pure Erik il Rosso e suo figlio Leif, anche se come periodo storico sono un po‘ fuori tempo. Ma Sandro é un loro grande fan, e perché no: se parliamo di esploratori sicuramente a loro va riservato un posto particolare. :)

Die Karte stammt von Megamaps (Detailed World Map 2 x 2 pages).

Abbiamo stampato la mappa da Megamaps (Detailed World Map 2 x 2 pages).

Verwendetes Buch aus der Bibliothek, etwas alt aber mit gut geschriebenen Texten.

Libro della biblioteca, un po‘ vecchio ma i testi sono scritti molto bene.


Die Geschichte Magellans, eines der derzeitigen Lieblingshörbucher.
> Hier eine gut gemachte Dokumentation dazu.

La storia di Magellan, uno degli audiobooks piú ascoltati in questo periodo.
Abbiamo trovato anche una documentazione online.

Die Geschichte von Francis Drake nahmen wir auch gleich mit ins Boot, wenn wir doch schon auf hoher See sind – Teil 3 der Hörbuchsammlung „Die großen Entdecker„.

Und jetzt nach dem Mittagessen wollen wir noch hinaus an die Sonne, ab morgen soll es mit einem Wetterumschwung richtig herbstlich-kühl und nass werden. Der Zitronenbaum und seine Freunde sind wieder im Haus untergebracht, die Voliere winterfest gemacht und ein bißchen Holz zum Heizen steht auch schon bereit, auch wenn man es sich beim heutigen wundervoll warmen Wetter nicht vorstellen kann, dass es tatsächlich kälter werden könnte. :)

E visto che ci troviamo in alto mare, abbiamo anche ascoltato la storia di Fancis Drake.

Dopo pranzo usciremo per stare il piú possibile al sole visto che da domani in poi é previsto l’arrivo del „vero“ autunno nel senso di tempo freddo e umido. L’albero di limoni ed i suoi amici sono dovuti rientrare in casa, la voliera é stata attrezzata per l’inverno e un po‘ di legna é pronta in caso ci sia bisogno di riscaldare, anche se con il bel tempo di oggi si fa fatica ad immaginare che potrebbe veramente fare freddo. :)

Una segnalazione per il 22 ottobre sul tema homeschooling:

L’associazione Tribú dell’Albero sabato 22 ottobre alle 20.30 organizza un incontro intitolato „Homeschooling, istruzione familiare: Una scelta da comprendere“.
Con Raffaella Cataldo, insegnante e formatrice nella scuola, homeschooler e autrice di libri per bambini.

Presso il Salone Polivalente, viale Gen. C. A. Dalla Chiesa, Beinette (Cuneo).


Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. lauranajma permalink
    5. Oktober 2011 14:45

    Ho dato un’occhiata all’orologio…chissà se siete già rientrati?! Spero vi siate divertiti!
    Ciao!

    • Sybille permalink*
      5. Oktober 2011 15:02

      :) È stata una piacevole passeggiata, grazie!

  2. 6. Oktober 2011 07:57

    Zufällig ist meine Tochter im Englischunterricht gerade James Cook begegnet. Der war ja etwas später unterwegs, hatte aber auch ein sehr spannendes Leben.

    • Sybille permalink*
      6. Oktober 2011 08:02

      Wie nett du das geschrieben hast, hihi, auf einmal stand also James Cook im Klassenzimmer… ;)
      Oh ja, James Cook kennen wir auch und werden in diesem Schuljahr die Bekanntschaft mit ihm erneuern! Wir denken oft an ihn, wenn wir Sauerkraut essen. :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s